Cowgirlkostüm

Das Cowgirl-Kostüm ist anders als die Verkleidung als Cowboy kein Klassiker im Fasching. Doch spätestens seit McLeods-Töchter stehen auch Frauen ihren Mann. Bei der von 2001 bis 2009 ausgestrahlten australischen Serie bewirtschaften mehrere Frauen eine australische Schaffarm und zeigen, dass Frauen genauso stark sein können wie Männer! Deshalb können sich Frauen genauso burschikos wie Männer als Cowboy mit Jeans und Weste verkleiden! Wenn Sie es aber etwas aufreizender möchten, haben wir Ihnen hier schöne weibliche Kostüme herausgesucht, die uns gut gefallen haben und auch erschwinglich sind. Bei dieser Variante tragen die Frauen Röcke, ob lang oder kurz ist dabei egal, Hauptsache sie schwingen! Ein Cowboy-Hut ist auch hier Pflicht. Darüber hinaus können Sie sich entscheiden, ob Sie eine Bluse und/ oder eine Weste tragen. Manche Cowgirl-Kostüme bestehen auch aus einem Rock. Und natürlich dürfen Sie die Western-Stiefel nicht vergessen. Wer keine richtigen Cowboy-Stiefel hat oder sich anschaffen möchte, der kann auch Boots tragen, die zurzeit ja in Mode sind.

Hier einige Vorschläge für ein Cowgirl-Kostüm. Einfach auf die Abbildungen klicken, um mehr zu erfahren:

Kommentar hinterlassen

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*